Bauhaus


Liebe Kunden,

 

100 Jahre Bauhaus wird dieses Jahr mit zahlreichen Ausstellungen, neuen Museen in Weimar und Dessau und zahlreichen Veranstaltungen gefeiert. Zu diesem Anlass gibt es von formfalt eine eigene Produktauswahlt mit innovativen und avantgardistischen Produkten.

 

Viel Spaß beim Stöbern wünscht formfalt!

 

 

Dear Customers

 

100 years Bauhaus is celebrated this year with numerous exhibitions, new museums in Weimar and Dessau and numerous events. For this occasion, formfalt has its own product range with innovative and avant-garde products.

 

Enjoy          your formfalt team


 

Der Bauhausmeister Oskar Schlemmer

 

 


Schlemmer Bonbons

 

Figurine 1 aus dem Triadischen Ballett

 

Der Bauhauslehrer Oskar Schlemmer (1888-1943) entwickelt um 1912 zusammen mit den Tänzern Elsa Hötzel und Albert Burger ein experimentelles Ballett. Mit der Bezeichnung „Triadisch“ (von griechisch: Dreiklang) sollen die elementaren Dinge der theatralischen Vorführung als Dreiheit dargestellt werden:

Kostüm - Bewegung - Musik
Raum - Form - Farbe
Höhe - Breite - Tiefe
Kreis - Quadrat - Dreieck
rot - gelb - blau

Drei Figuren, von Oskar Schlemmer als Figurinen bezeichnet, tanzen in Kostümen, die diese Dreiheit zeigen, eine besondere Choreographie. Teile des Triadischen Balletts wurden 1916 aufgeführt, die Uraufführung des ganzen Stückes fand aber erst 1922 in Stuttgart statt.

Inhalt: Red Band Mini-Fruchtbonbons in verschiedenen Geschmacksrichtungen und eine Anleitung in den Sprachen: D | GB.

 

 

Schlemmer Sweets

Figurine 1 from the Triadic Ballet

 

The Bauhaus teacher Oskar Schlemmer (1888-1943) developed an experimental ballet together with the dancers Elsa Hötzel and Albert Burger around 1912. The term "Triadic" (from the Greek: triad) is intended to represent the elementary things of the theatrical performance as a trinity:

 

Costume - Movement - Music

Space - shape - color

Height - width - depth

Circle - square - triangle

Red, yellow, blue

 

Three figures, described as figurines by Oskar Schlemmer, dance a special choreography in costumes showing this trinity. Parts of the Triadic Ballet were performed in 1916, but the premiere of the whole piece took place in Stuttgart in 1922.

 

Content: Red band mini Fruit Candies of different Flavors and instructions in the languages: D | GB.

Schlemmer Bonbons Figurine 1 | Schlemmer Sweets Figurine 1

4,80 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1


Schlemmer Bonbons

 

Figurine 2 aus dem Triadischen Ballett

 

Der Bauhauslehrer Oskar Schlemmer (1888-1943) entwickelt um 1912 zusammen mit den Tänzern Elsa Hötzel und Albert Burger ein experimentelles Ballett. Mit der Bezeichnung „Triadisch“ (von griechisch: Dreiklang) sollen die elementaren Dinge der theatralischen Vorführung als Dreiheit dargestellt werden:

Kostüm - Bewegung - Musik
Raum - Form - Farbe
Höhe - Breite - Tiefe
Kreis - Quadrat - Dreieck
rot - gelb - blau

Drei Figuren, von Oskar Schlemmer als Figurinen bezeichnet, tanzen in Kostümen, die diese Dreiheit zeigen, eine besondere Choreographie. Teile des Triadischen Balletts wurden 1916 aufgeführt, die Uraufführung des ganzen Stückes fand aber erst 1922 in Stuttgart statt.


Inhalt: Red Band Mini-Fruchtbonbons in verschiedenen Geschmacksrichtungen und eine Anleitung in den Sprachen: D | GB.

 

 

Schlemmer Sweets

Figurine 2 from the Triadic Ballet

 

The Bauhaus teacher Oskar Schlemmer (1888-1943) developed an experimental ballet together with the dancers Elsa Hötzel and Albert Burger around 1912. The term "Triadic" (from the Greek: triad) is intended to represent the elementary things of the theatrical performance as a trinity:

 

Costume - Movement - Music

Space - shape - color

Height - width - depth

Circle - square - triangle

Red, yellow, blue

 

Three figures, described as figurines by Oskar Schlemmer, dance a special choreography in costumes showing this trinity. Parts of the Triadic Ballet were performed in 1916, but the premiere of the whole piece took place in Stuttgart in 1922.

 

Content: Red Band Fruit Candies of different Flavors and instructions in the languages: D | GB.

Schlemmer Bonbons Figurine 2 | Schlemmer Sweets Figurine 2

4,80 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1


Schlemmer Lakritz

 

Figurine 3 aus dem Triadischen Ballett

 

Der Bauhauslehrer Oskar Schlemmer (1888-1943) entwickelt um 1912 zusammen mit den Tänzern Elsa Hötzel und Albert Burger ein experimentelles Ballett. Mit der Bezeichnung „Triadisch“ (von griechisch: Dreiklang) sollen die elementaren Dinge der theatralischen Vorführung als Dreiheit dargestellt werden:

Kostüm - Bewegung - Musik
Raum - Form - Farbe
Höhe - Breite - Tiefe
Kreis - Quadrat - Dreieck
rot - gelb - blau

Drei Figuren, von Oskar Schlemmer als Figurinen bezeichnet, tanzen in Kostümen, die diese Dreiheit zeigen, eine besondere Choreographie. Teile des Triadischen Balletts wurden 1916 aufgeführt, die Uraufführung des ganzen Stückes fand aber erst 1922 in Stuttgart statt.

Inhalt:  milde holländische Lakritze und eine Anleitung in den Sprachen: D | GB.

 

 

Schlemmer Liquorize

Figurine 3 from the Triadic Ballet

 

The Bauhaus teacher Oskar Schlemmer (1888-1943) developed an experimental ballet together with the dancers Elsa Hötzel and Albert Burger around 1912. The term "Triadic" (from the Greek: triad) is intended to represent the elementary things of the theatrical performance as a trinity:

 

Costume - Movement - Music

Space - shape - color

Height - width - depth

Circle - square - triangle

Red, yellow, blue

 

Three figures, described as figurines by Oskar Schlemmer, dance a special choreography in costumes showing this trinity. Parts of the Triadic Ballet were performed in 1916, but the premiere of the whole piece took place in Stuttgart in 1922.

 

Content: mild Dutch liquorice and instructions in the languages: D | GB.

Schlemmer Bonbons Figurine 3 | Schlemmer Sweets Figurine 3

4,80 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1

Replik Oskar Schlemmer Relief H, 1919

 

Das Relief H von 1919 kann als Ideal einer von Oskar Schlemmer (1888-1943) entwickelten Kunstfigur gesehen werden. Der Mensch wird als Teil einer Welt gesehen, die aus verschiedenen miteinander verknüpften Systemen besteht: er ist damit der perfekte Ausdruck von Natur, Geist und Seele. Auf diesem ideologischen Gerüst fußt Schlemmers gesamte Proportions- und Ästhetiklehre.

Die Reliefs entstanden um das Jahr 1919, sie drücken dieses Denken besonders gut aus: Sie sollen nicht als Bilder verstanden werden sondern »vielmehr (als) Tafeln, […] die den Rahmen sprengen, um sich mit der Wand zu verbinden und ein Teil der größeren Fläche, des größeren Raums als sie selbst zu werden, solcherart Teil einer gedachten, erwünschten Architektur ist in ihnen komprimiert, […] was Form und Gesetz ihrer größeren Umgebung wäre. In diesem Sinne: Gesetzestafeln. Die Form des Menschen wird immer das große Gleichnis des Künstlers bilden« (Zitat O. Schlemmer).
Diese Form der Kunstfigur Mensch wird zum Prototyp aller Figurinen, die als Kunstfiguren in seinem Hauptwerk, dem triadischen Ballett, und anderen Bühnenstücken auftreten.

Nachbildung von C. Brandis im Maßstab 1: 3,2

Material: Gussmarmor, Größe: 20,3 x 8,3 x 2 cm (BxHxT), verpackt in einem weißen Karton

 

Replica Oskar Schlemmer Relief H, 1919

 

Relief H from 1919 can be seen as the ideal of an artificial figure developed by Oskar Schlemmer (1888-1943). Man is seen as part of a world made up of different interconnected systems: he is the perfect expression of nature, mind and soul. Schlemmer's entire theory of proportion and aesthetics is based on this ideological framework.

 

The reliefs were created around the year 1919, they express this thinking particularly well: they should not be understood as pictures but rather "as panels, which [...] burst the frame to connect with the wall and a part of the larger area, of larger space than to become itself, such part of an imaginary, desirable architecture is compressed in them, [...] which would be the form and law of their larger environment. In this sense: tables of law. The form of man will always be the great parable of the artist « (quote O. Schlemmer).

 

This form of the human figure of man becomes the prototype of all the figurines that appear as artistic figures in his main work, the triadic ballet, and other stage plays.

 

Replica of C. Brandis in scale 1: 3,2

Material: cast marble, size: 20.3 x 8.3 x 2 cm (WxHxD), packed in a white box

Oskar Schlemmer Relief H

38,00 €

  • 0,3 kg
  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1

Magnet nach Oskar Schlemmers Relief H

 

Schlemmer entwickelte seit 1919 Reliefs mit flächigen Figur-Darstellungen, die als Vorstufe zu seinen späteren "Figurinen" gelten, mit denen er die Chraktere seines Triadischen Ballets darstellte.

Nachbildung von C. Brandis

Material: Gussmarmor, Größe: 5,3 x 1,7 x 1 cm (BxHxT), verpackt in einer transparenten Kunststoff-Box

 

Magnet Oskar Schlemmers Relief H

Schlemmer developed since 1919 reliefs with flat figure representations, which are considered a precursor to his later "figurines", with which he represented the Chraktere his Triadic Ballet.

 

 Replica of C. Brandis

 Material: cast marble, size: 5.3 x 1.7 x 1 cm (WxHxD), packed in a transparent plastic box

Magnet Oskar Schlemmer Relief H

5,00 €

  • 0,3 kg
  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1

und in Kürze wird an dieser Stelle eine wunderschöne, handgegossene und von Hand colorierte Replik der Figurine "Der Abstrakte" nach Oskar Schlemmer zu kaufen sein, Größe: ca. 19 cm, Gewicht ca. 400g, Material Gussmarmor. Hier schon ein paar Impressionen: 

 

 

and shortly there will be a beautiful, hand-cast and hand-colored replica of the figurine "The Abstract" after Oskar Schlemmer to buy, size: about 19 cm, weight about 400g, material cast marble. Here are a few impressions:


 

 Der Bauhausmeister Lázló Moholy-Nagy

 

 

Fotogramm nach Lázló Moholy-Nagy

In den 20er Jahren entwarf + produzierte László Moholy-Nagy viele interessante Fotogramme. Die Materialien waren natürlich noch andere als heute. Damals wurden die Fotogramme künstlich belichtet und heute benötigt man dazu die Sonne.

Inhalt: 10 Cyanotypie-Papiere davon 5 im Format ca. DIN A4 und 5 Papiere im Format ca. DIN A5
Verpackt in schwarzer Schutzhülle zusammen mit Informationen über das Thema Fotogramm und den Künstler László Moholy-Nagy und eine genaue Anleitung in Deutsch und Englisch.

 

Photogram by Lázló Moholy-Nagy

 

In the 1920s László Moholy-Nagy designed and produced many interesting photograms. Of course the materials were different from today. At that time the photograms were artificially exposed and today the sun is needed.

 

Contents: 10 cyanotype papers of which 5 in the format DIN A4 and 5 papers in the format approx. DIN A5

Packed in black protective cover along with information on the subject of photogram and the artist  László Moholy-Nagy and detailed instructions in German and English. 

Fotogramm n. Lázló Moholy-Nagy | Fotogram by Lázló Moholy-Nagy |

16,00 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1

Telefonbilder nach László Moholy-Nagy

 

2019 wird das große "100 Jahre Bauhaus" Event gefeiert.

Einer der ganz großen Bauhaus-Künstler war László Moholy-Nagy. Er erfand sozusagen die ersten digital übertragenen Bilder.

 

 

Die Idee dahinter ist per Telefon/smartphone an einen Menschen an einem anderen Ort Koordinaten + Farbcodes durch zu geben, um am Schluss exakt das gleiche Bild vor sich liegen zu haben wie sie/er.

 

Inhalt: 2 Kits mit je 1 Bogen quadratische Aufklaber, 8 x 8 mm in 4 verschiedenen Farben, Rastervorlage, Anleitung in Deutsch + Englisch

 

Phone pictures by László Moholy-Nagy

 

In 2019 the big "100 years Bauhaus" event will be celebrated. One of the great Bauhaus artists was László Moholy-Nagy. He invented, so to speak, the first digitally transmitted images. The idea behind it is to give coordinates + color codes to a person in another place by phone / smartphone, in order to have exactly the same picture in front of him / her as he / she. Contents: 2 kits with 1 sheet of square tags, 8 x 8 mm

in 4 different colors, raster template, instructions in German + English   

Telefonbilder | Phone pictures

5,80 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1

 

Der Bauhausmeister Wassily Kandinsky

 

 

Avantgarde Wundertüte

 

Die Avantgarde Wundertüte haben wir zur großen russischen Avantgarde Ausstellung in Monaco entwickelt. Sie nimmt uns mit in die Welt der Künstler am Anfang des 20. Jh. und verführt uns mit den Kunstwerken von Wassily Kandinsky. Mit unserem Motto be an artist werden Sie in die Avantgarde eintauchen und den blauen Himmel des Bauhaus-Meisters Kandinsky kennenlernen.

Lassen Sie sich überraschen!

 

Inhalt: 1 Kunst-Set, 1 Süßigkeit und etwas Kleines, Anleitung in den Sprachen: D | GB | F.

 

Avantgarde surprise bag

 

The avantgarde surprise bag was created for the great exhibition "the russian avantgarde" in the Grimaldi Forum at Monaco. You will find wonderful things concerning the world of the artist Kandinsky.

 

be an artist and be surprised by our avantgarde bag !

Content: 1 art set, 1 sweet, another little thing ... and instruction in German and English

Avantgarde Wundertüte Kandinsky | Avantgarde surprice bag Kandinsky

10,00 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1

Druckgraphik 3 Farbholz- u. Linolschnitt

 

Wassily Kandinsky

Allein schon diese Box zu besitzen ist ein sehr schönes Gefühl. Aber wenn man erst den Inhalt vor sich liegen hat, kommen alle Erinnerungen an die Schulzeit wieder hoch und man hat sofort Lust, loszulegen. Und wer den Farb-Linolschnitt noch nicht kennt, erfährt in der Anleitung alles Wissenswerte darüber, wie man mit 4 Druckplatten ein mehrfarbiges Bild schneiden und drucken kann. Jetzt fehlt nur noch Ihre Kreativität!

 

Inhalt: Farbwalze, Farbpalette, 4 Gläser Linolfarbe (gelb, rot, blau + schwarz), Werkzeuggriff, 5 Klingen, 4 Platten Linoleum, Holzplatte und Anleitung in den Sprachen: D | GB.

 

Printing Box 3 Colour wood- and linocut

 

It’s a good feeling only to possess this box. But if the content is lying in front of you, you will remember the time you went to school, and you will desire to start immediately. If you don’t know the linocut technique, you will learn the details in the instruction.

 

Content: paint roller, rolling plate, 4 glasses of linoleum paint (yellow, red, blue and black), tool handle, 5 blades, 4 linoleum blocks and wooden plate, instructions in the languages: D | GB.

 

Box 3 Farbholz- u. Linolschnitt Kandinsky | Colour linocut and print Kandinsky

32,80 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1

 

Der Bauhausmeister Paul Klee

 

 

Kinder Aquarell Set Paul Klee (Jahre 7+)

 

Paul Klee hat viele Aquarell-Bilder gemalt, so auch diesen wunderschönen Waldvogel. Wie man so etwas malt und welche Technik dahintersteckt, erfährt man in diesem Set. Natürlich kann man auch gleich loslegen, da alle nötigen Zutaten im Set sind. Was Paul Klee kann, kannst Du schon lange - bestimmt !

 

Inhalt: 12 Giotto Aquarell-Stifte, 1 Aquarell-Pinsel, 5 Aquarell-Papiere, 1 Karton mit Clipsen zum Festmachen, Anleitung in den Sprachen: D | GB.

 

 

Kids Aquarelle Set Paul Klee (Years 7+)

 

The artist Paul Klee painted a lot of watercolour paintings like the “Forest Bird”. In this box you will find all informations how to use the aquarelle technique. And you will find also all “ingredients” to start immediately.

 

Content: 12 Lyra water-soluble crayons, 1 aquarelle brush, 5 aquarelle papers, 1 cardboard with clipses, instructions in the languages: D | GB

 

 

Kinder Aquarell Set | Kids Aquarelle Set

18,00 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1

 

weitere Bauhaus-Produkte

 

 

Build a house Wundertüte

2019 wird der 100. Gründungstag des Bauhauses gefeiert, für alle Architekten und Künstler präsentiert formfalt hier die passende Wundertüte dazu.

 

... und für alle die nicht warten wollen, bis Sie die Tüte besitzen und aufreißen und uuund ...

hier ein kleiner Tipp: Der Titel ist wörtlich gemeint und Häuser kann man ja auch aus Papier bauen oder?

 

Build a house lucky bag

 

In 2019, the 100th anniversary of the Bauhaus will be celebrated. For all architects and artists, formfalt will present the perfect surprise bag here.

 

... and for all who do not want to wait until you own the bag and tear it up and ...

 

Here is a little tip: The title is literally meant and houses can indeed build from paper or?

Wundertüte Build a house | lucky Bag

6,00 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1

design art architecture


Das thermoplastische Granulat, erwärmt in heißem Wasser, wird zu einer transparenten breiartigen Masse, aus der sich alles Mögliche formen lässt: Formen Sie Desgnobjekte, Architekturmodelle oder machen Sie Kunstobjekte damit!  
Erkaltet die Masse wird sie wieder opak weiß und zu einem extrem widerstandsfähigen Kunststoff. Dieser Vorgang kann immer wieder wiederholt werden.

Inhalt: ca. 60g thermoplastisches Modelliergranulat (Grundpreis 32,00€ Kg), in einem transparenten Würfel (6 x 6 x 6 cm), Anleitung in Deutsch + Englisch

 

design art architecture

 

The thermoplastic granulate, heated in hot water, becomes a transparent mushy mass from which everything can be shaped: make design objects, architectural models or make art objects with them!

When the mass cools it becomes opaque white and becomes an extremely resistant plastic. This process can be repeated over and over again.

 

Contents: approx. 60g thermoplastic modeling granulate (basic price 32,00 € Kg), in a transparent cube (6 x 6 x 6 cm), instructions in German + English

design art architecture 60g Modelliergranulat | modeling granulate 60g

10,00 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1

 

Hier stellen wir Ihnen noch einige Produkte vor, die sich mit Künstlern beschäftigen, die zur Bauhaus-Ära gelebt und gearbeitet haben:

 

 

Malewitsch Magnetisch

 

 

Was Malewitsch in seinen suprematistischen Bildern kreierte, können Sie mit diesem Kunst-Set auch versuchen. Und das jeden Tag auf's Neue. Gestalten Sie die bunten Magnetteile in verschiedenen Formen auf der beigefügten Metallplatte oder auf jeder metallenen Oberfläche.

 

Inhalt: Metallplatte in A5, farbige Magnetteile, Anleitung in den Sprachen: D | GB.

 

 

Aus der Anleitung:

Kasimir Malewitsch (1878-1935) entwickelte 1913 den Suprematismus, (von lat. Supremus = höchst, äußerst). Die reine von jeder Intention gelöste unmittelbare Empfindung sollte das Supremat (die Oberherrschaft) in der Kunst übernehmen.

 

Mit dieser Forderung setzte sich Malewitsch von vielen anderen Konstruktivisten ab, die wie z. B. El Lissitzky die Kunst zur Durchsetzung einer neuen Weltordnung oder der Fortführung der Revolution instrumentalisieren wollten!

 

K. Malewitsch malte 1913 sein suprematistisches Bild “Schwarzes Quadrat auf weißem Grund.“ Dieses als neue Ikone der Malerei gedachte Bild stellt die absolute “Nullform“ dar, die die reine subjektive Empfindung, Emotionalität und Intuition des Betrachters ohne jegliche Symbolik zuläßt. Nur durch Emotion kann der Mensch zur reinen Erkenntnis kommen.

 

Mit weiteren konstruktiven Bildern nur aus Formen schuf K. Malewitsch eine elementare Zeichensprache, die allein dem Betrachter die intuitiv-subjektive Deutung überläßt. Er kann in den verschiedenen Formen sozusagen „sehen was er möchte und empfindet“.

 

Malewitsch legte damit die Grundlage für ein ganzes System von abstrakten Zeichensprachen, die in unserer heutigen Kultur allgegenwärtig sind.

Mit den Magnetformen dieses Art-Packs können Sie nun Ihre ganz eigenen suprematistischen Kompositionen legen und dadurch zur reinen Erkenntnis gelangen (!), aber natürlich können Ihre Kompositionen auch einfach nur schön werden.

 

 

Malewitsch magnetic

 

What Malewitsch created in his suprematist pictures, you can also try with this art set. And that every day anew. Design the colorful magnet parts in different shapes on the attached metal plate or on any metal surface.

 

Content: Metal plate in A5, colored magnet parts, manual in the languages: D | GB.

 

From the instructions:

 

Kasimir Malewitsch (1878-1935) developed suprematism in 1913 (from Latin supremus = supreme). The pure immediate feeling, dissolved by any intention, should take over the supremacy in art.

 

With this demand, Malevich set himself apart from many other constructivists, such as. For example, El Lissitzky wanted to instrumentalize art for the implementation of a new world order or the continuation of the revolution!

 

K. Malewitsch painted his suprematist painting "Black Square on a White Background" in 1913. This painting, considered a new icon of painting, represents the absolute "null form" that allows the viewer's pure subjective sensation, emotionality and intuition without any symbolism. Only through emotion can man come to pure knowledge.

 

With further constructive images made only of forms, K. Malewitsch created an elementary sign language that alone leaves the intuitive-subjective interpretation to the viewer. He can in the various forms, so to speak "see what he wants and feels".

 

Malewitsch thus laid the foundation for a whole system of abstract sign languages that are omnipresent in our culture today.

 

With the magnetic forms of this art pack, you can now create your own suprematist compositions and thereby get to pure knowledge (!), But of course, your compositions can also just be beautiful.

Malewitsch Magnetisch | Malevich magnetic

12,90 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1

Malewitsch Das schwarze Quadrat

 

Schwarzes Quadrat auf weißem Grund, die Ikone der abstrakten Kunst. Kasimir Malewitsch als Ausgangspunkt für Harmonie und Ästhetik  Minimalismus pur!


Man positioniert das schwarze Quadrat auf dem weißen Holz-Grund und findet für sich die richtige Form.

 

Inhalt: weiße Grundplatte aus Holz, schwarzes Quadrat aus Karton und Knetgummi-Kleber, Anleitung in den Sprachen: D | GB | F | I | ES.

 

Aus der Anleitung:

 

Das Schwarze Quadrat
Das Quadrat ist das suprematistische Ur-Element, die absolute Nullform, aus dem der Kreis und das Kreuz als nächste Elemente entstehen. 1913 malte Kasimir Malewitsch sein suprematistisches Bild „Schwarzes Quadrat auf weißem Grund.“

Der Suprematismus von Kasimir Malewitsch (1878-1935)
fordert die von jeder Absicht gelöste reine Kunst, um
unmittelbare Empfindung und Intuition auszudrücken.
Durch diese Trennung von der Vernunft werden beim
Menschen schöpferische Kräfte freigesetzt, die ihn zur reinen Erkenntnis führen sollen.

Arrangieren Sie das schwarze Quadrat so auf der Fläche, dass
Ihre unmittelbare Empfindung und Intuition ausgedrückt wird.

 

 

Malewitsch The black square

 

Black square on a white background, the abstract art icon. Kasimir Malewitsch as a starting point for harmony and aesthetics Pure minimalism! You place the black square on the white wood ground and find the right shape for yourself.

 

Contents: white base plate made of wood, black square of cardboard and plasticine adhesive, instructions in the languages: D | GB | F | I | IT.

 

From the instructions:

 

The black square The square is the Suprematist primordial element, the absolute null form, from which the circle and the cross emerge as the next elements. In 1913 Kasimir Malevich painted his suprematist painting "Black Square on a White Background." The Suprematism of Kasimir Malevich (1878-1935) demands the pure art dissolved from every intention to express immediate sensation and intuition. By this separation from reason become with People released creative forces that should lead him to pure knowledge. Arrange the black square so on the surface that Your immediate sensation and intuition is expressed.

Malewitsch Schwarzes Quadrat | Malevich black square

5,00 €


Malewitsch Bumaschnaja kukla Set 1

 

Bumaschnaja kukla (russ.:Anziehpuppe)
"Die Sportler" von Kasimir Malewitsch – ganz ausgezogen. Dafür mit verschiedenen Kleidern zum Ausschneiden, Anziehen und Aufstellen.

 

Das Set beinhaltet 4 Postkarten mit 2 „nackten“ Sportlern und je 2 Kleidern, die man auch untereinander tauschen kann.

Malevich Bumashnaya kukla set 1

 

Bumaschnaja kukla (russ.:Anziehpuppe)

"The athletes" of Kasimir Malevich - completely undressed. But with different clothes for cutting, dressing and putting up.

 

The set includes 4 postcards with 2 "naked" athletes and 2 dresses each, which you can exchange with each other.

Malewitsch Anziehpuppen Set 1 | Malevich bumaschnaja kukla set 1

3,00 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1

Malewitsch Bumaschnaja kukla Set 2

 

Bumaschnaja kukla (russ.:Anziehpuppe)
"Die Sportler" von Kasimir Malewitsch – ganz ausgezogen. Dafür mit verschiedenen Kleidern zum Ausschneiden, Anziehen und Aufstellen.

 

Das Set beinhaltet 4 Postkarten mit 2 „nackten“ Sportlern und je 2 Kleidern, die man auch untereinander tauschen kann.

 

Malevich Bumashnaya kukla set 2

 

Bumaschnaja kukla (russ.:Anziehpuppe)

"The athletes" of Kasimir Malevich - completely undressed. But with different clothes for cutting, dressing and putting up.

 

The set includes 4 postcards with 2 "naked" athletes and 2 dresses each, which you can exchange with each other.

Malewitsch Anziehpuppen Set 2 | Bumaschnaja kukla Set 2

3,00 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1

Kunst-Postkarte K. Malewitsch Congratulations

 

Kasimir Malewitsch (1878-1935): Suprematismus - Gegenstandslose Komposition 1915, Museum der bildenden Künste, Jekaterinburg.

 

Glückwunschkarte in englisch und Kunstpostkarte in einem – das gab es bisher noch nicht. Diese auch auf den Innenseiten gestalteten Klappkarten werden mit einem farblich passenden, gefütterten Kuvert in einer Klarsichthülle geliefert.

 

 

Art Postcard K. Malewitsch Congratulations

 

Kasimir Malevich (1878-1935): Suprematism - Non-objective composition 1915, Museum of Fine Arts, Yekaterinburg.

 

Greeting card in English and art postcard in one - that did not exist yet. These folded cards, which are also designed on the inside, are delivered with a color-matched, lined envelope in a transparent envelope.

Postkarte Malewitsch | Art card Malevich

2,00 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1

Konstruktivismus Kopf in einer Ecke

 

Der Künstler Naum Gabo (1890-1977) hat den "Kopf Nr. 1 in einer Ecknische" entworfen, um zu zeigen, dass aus 2-dimensionalem Material eine 3-Dimensionalität geschaffen werden kann. Durch Licht und Schatten entstehen aus Linien und Flächen Volumen. Mit der sehr genauen Anleitung in diesem Kunst-Set kann man den Konstruktiven Kopf in einer Ecke nachbauen.

 

Inhalt: Graue Ecke, Ausschneidebögen, Anleitung in den Sprachen: D | GB | F | I | ES.

 

Aus der Anleitung:

Volumen ist nicht das einzige räumliche Ausdrucksmittel!

Diese zentrale Forderung des „Realistischen Manifests“ von Naum Gabo (1920) schafft die theoretische Grundlage für die konstruktivistische Skulptur.

 

Die Dreidimensionalität entsteht nicht mehr nur aus der Körperlichkeit geschlossener Oberflächen, sondern auch durch die Konstruktion zweidimensionaler Elemente, die das konstruktive Volumen durch Linien und Flächen schaffen.

Licht und Schatten und vor allem auch der leere Raum werden zu den plastischen Elementen der Skulptur. Diese stereometrische Beschreibung von Körpern wurde sonst nur in der Naturwissenschaft und Architektur angewandt.

Auch die Rückkehr von der geometrischen Abstraktion der Konstruktivisten hin zu realistischen Motiven wie Torso oder Kopf ist laut „Realistischem Manifest“ möglich, da abstrakte Kunst realistisch wird, wenn sie integrativer Bestandteil der Gesellschaft und des realen Lebens ist.

 

 

Constructivism head in a corner

 

The artist Naum Gabo (1890-1977) designed the "head no. 1 in a corner niche" to show that a 3-dimensionality can be created from 2-dimensional material. Light and shadow create volumes of lines and surfaces. With the very detailed instructions in this art set you can copy the constructive head in a corner.

 

Contents: Gray corner, cut-out forms, manual in the languages: D | GB | F | I | IT.

 

 

From the instructions:

 

 

Volume is not the only means of spatial expression!

 

This central demand of the "Realistic Manifesto" by Naum Gabo (1920) creates the theoretical basis for constructivist sculpture.

 

The three-dimensionality arises not only from the physicality of closed surfaces, but also through the construction of two-dimensional elements that create the constructive volume through lines and surfaces.

 

Light and shadow and, above all, empty space become the sculptural elements of sculpture. This stereometric description of bodies was otherwise used only in science and architecture.

 

The return from the geometric abstraction of the constructivists to realistic motifs such as the torso or the head is also possible, according to the "Realist Manifesto", because abstract art becomes realistic if it is an integral part of society and of real life.

Konstruktivismus Kopf

12,90 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1

El Lissitzkys ProUN 1

 

Die Verwandlung von Leere in körperhaften Raum“. Das Kunstwort Proun (projekt utwershdenija nowogo - Projekt zur Verfechtung des Neuen) wurde 1919 von El Lissitzky erfunden.... Alles dazu und die Möglichkeit selber ein Konstruktivist zu sein, findet man in diesem Kunst-Set.

 

Inhalt: weiße Grundplatte und roter Stab aus Holz, graues Rechteck, schwarzes Rechteck, weißes Trapez und Aluminiumstab, Anleitung in den Sprachen: D | GB | F | I | ES.

 

 

Aus der Anleitung:

Grundlage eines ProUN ist die Verwandlung von Leere in körperhaften Raum.

 

Die Grundplatte stellt die Leere dar, auf der die geometrischen Formen so angeordnet werden können, dass eine mehrdimensionale Konstruktion im sinne des Konstruktivismus entsteht. Die verschiedenen Perspektiven der Konstruktion erzeugen Bewegung, die die Formen schwerelos und den Raum schwebend macht. 

 

Hinter dem Kunstwort ProUN, das 1919 von El Lissitzky erfunden wurde, verbirgt sich die komplexe Philosophie der russischen Avantgarde:

 

ProUN ist

die Idee einer neuen idealen Welt

die Grundform für alle Aufgaben des Neuen

der Aufruf zum Schaffen von Objekten

der Übergang vom Allgemeinen zum Konkreten

der Prototyp neuer räumlicher Beziehungen

Konstruktion - nicht Komposition

ein fiktives konstruktivistisches Formengebilde

 

 

El Lissitzky's ProUN 1

 

 

"The transformation of emptiness into physical space". The artificial word Proun (project utwershdenija nowogo - project to defend the new) was invented in 1919 by El Lissitzky .... Everything about this and the possibility of being a constructivist yourself can be found in this art set.

 

Contents: white base plate and red wooden staff, gray rectangle, black rectangle, white trapeze and aluminum staff, manual in the languages: D | GB | F | I | IT.

 

 

From the instructions:

 

The basis of a ProUN is the transformation of emptiness into physical space.

 

The base plate represents the emptiness on which the geometric shapes can be arranged so that a multi-dimensional construction arises in the sense of constructivism. The different perspectives of construction create movement that makes the forms weightless and space floating.

 

Behind the artificial word ProUN, invented by El Lissitzky in 1919, lies the complex philosophy of the Russian avant-garde:

 

ProUN is

the idea of a new ideal world

the basic form for all tasks of the new

the call to create objects

the transition from the general to the concrete

the prototype of new spatial relationships

Construction - not composition

a fictitious constructivist form

ProUN 1

14,00 €

  • verfügbar - available
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit - 1-3 days delivery time1